Service-Navigation

Suchfunktion

Wir über uns/ Anfahrtsbeschreibung




Organigramm

Telefonverzeichnis

Anfahrt

Sie erreichen in Stockach das Amt für Landwirtschaft, Winterspürer Straße 25, 78333 Stockach

Mit der Bahn kommend:  ab Bahnhof Radolfzell mit dem „Seehäsle" (im Stundentakt).

Beschreibung der Autoanfahrt: 

Die Polizei ist im gleichen Gebäude wie das Amt für Landwirtschaft untergebracht. Sie können somit auch der Beschilderung „Polizei" folgen.

Aus Richtung Stuttgart, dem Schwarzwald oder der Schweiz kommend, benutzen Sie die „A-81" bis „Kreuz Hegau." , anschließend die „A-98" Richtung Lindau. Erste Autobahnabfahrt ist „Stockach West", danach zweite Abfahrt „Stockach Ost ", anschließend  links Richtung Stadt bis zum Kreisverkehr, dann rechts Richtung Pfullendorf (L 194). Letztes Haus am Ortsausgang links, gegenüber der Tennisanlage, ist das Amt für Landwirtschaft.

Aus Richtung Konstanz, Radolfzell u. Höri kommend, auf der „B 313" nach Stockach. An den 3 Tankstellen vorbei rechts über den Bahnübergang. Beim Kreisverkehr 2. Ausfahrt Richtung Pfullendorf (L 194). Letztes Haus links gegenüber der Tennisanlage ist das Amt für Landwirtschaft.

Aus Richtung Überlingen, Meersburg u. Friedrichshafen kommend, auf der „B 31 neu" bis Ausfahrt „Stockach Ost" dann rechts Richtung Stadt bis zum Kreisverkehr, dann rechts Richtung Pfullendorf (L 194). Letztes Haus am Ortsausgang links, gegenüber der Tennisanlage, ist das Amt für Landwirtschaft.

Aus Richtung Meßkirch kommend, benutzen Sie die „B 313", aus Tuttlingen kommend die „B 14". Am Kreisverkehr bei der ZG , 2. Ausfahrt , an Firma Pfeiffer vorbei links in die „L 194" Richtung Pfullendorf. Letztes Haus links gegenüber der Tennisanlage ist das Amt für Landwirtschaft Stockach.

Aus Richtung Pfullendorf und Owingen kommend, auf der „L 194" bis Stadteinfahrt Stockach. Erstes Haus rechts gegenüber der Tennisanlage ist das Amt für Landwirtschaft Stockach. 

Anfahrt zum ALLB Stockach

 

Fußleiste